OVO Casino Zahlungsmethoden

Für alle Kunden gibt es bei ordnungsgemäßer Registrierung in dem OVO Casino eine Verdoppelung der Ersteinzahlung als Casino Bonus. Der komplette Bonus kann auch komplett freigespielt werden. Eine Freispielung ist dann vorhanden, wenn der Bonusbetrag 50-fach umgesetzt wurde und dabei werden jedoch nur die Automatenspiele gewertet. Die Spieler haben dann 30 Tage lang Zeit und dies klingt nicht nach Betrug und ist ein faires Angebot.

Die Einzahlung bei dem OVO Casino

ovo-cMit Sicherheit ist der Bonus auch ein Grund für die Einzahlung und die Registrierung bei dem OVO Casino. Klicken Sie übrigens hier für deren Homepage. Auch wenn Kunden nur ein kleines Spielbudget haben, dann können die Bonusangebote genutzt werden. Bei fairen 10 Euro liegt bei dem OVO Casino lediglich die Mindesteinzahlung. Natürlich ist es für den Bonus nicht ganz optimal, dass hier nur die Automatenspiele zählen, doch bei fast allen Casinos gibt es bei dem Umsatz bei gewissen Spielen Beschränkungen.

Insgesamt sind die Bonusbedingungen jedoch relativ einfach und damit handelt es sich für viele Spieler um einen klaren Vorteil. Bei dem OVO Casino werden unterschiedliche Zahlungsmethoden angeboten, die für eine Einzahlung genutzt werden können und so Banküberweisung, E-Wallet oder Kreditkarteneinzahlung. Jeder kann ganz einfach eine gewünschte Zahlungsmethode wählen und dann auf Einlage klicken und den Anweisungen folgen.

Was ist bei der Einzahlung zu beachten?

Bei den Kreditkarten gibt es eine erste Einzahlung von maximal 500 Euro und bei den weiteren Einzahlungen gibt es maximal 2.000 Euro pro Transaktion. Bei E-Wallets liegt die erste Einzahlung bei maximal 20.000 Euro und bei den weiteren Einzahlungen sind auch maximal 20.000 Euro pro Transaktion möglich. Das gleiche gilt übrigens auch wenn Sie ein VIP sind (Infos dazu hier). Bei einer Banküberweisung gibt es generell keine Limits. Wichtig ist, dass der minimale Einzahlungsbetrag bei dem OVO Casino bei 10 Euro liegt. Bei der Einzahlung sollte geprüft werden, dass alle Angaben für die Zahlung korrekt eingegeben wurden und der Guthabenstand sollte geprüft werden.

Sind die Details nicht korrekt, so kann bei einer Fehlermeldung ein Screenshot gemacht werden und dieser wird dem Kundendienst von dem Casino gesendet. Bei dem Kundendienst erfolgt immer eine rasche Hilfestellung. Insgesamt gibt es für die Einzahlungen Qiwie, MasterCard, Visa, Bank Transfer, WebMoney, Yandex, moneta.ru, Skrill und Netteller. Gerade durch den Bonus von 100 Prozent bei der Ersteinzahlung bis zu der Höhe von 750 Euro ist das OVO Casino sehr beliebt.

ovocasino-zahlungsmethoden

Wer im Anschluss erneut einzahlt, der erhält auch für die weitere Einzahlung nochmals einen Bonus. Der zweite Bonus kann dann bis zu der Höhe von 300 Euro in Anspruch genommen werden und hier ist dann bei der Einzahlung die Bonuszahlung auf 50 Prozent begrenzt. Wer seinen Bonus in Anspruch nehmen möchte, muss diesen eben 50-mal umsetzen und dann wird er in Echtgeld umgewandelt und kann ausgezahlt werden.